Vegane Burger mit Soja Medallions

By Posted in - Rezepte on Mai 11th, 2016 0 Comments

ZUTATEN (für 6-8 Personen):

  • 1 Packung Soja Medallions
  • 8 Burgerbrötchen/wahlweise Baguette
  • 4 große Tomaten
  • 1 Kopfsalat Blätter
  • 1 Glas Saure Gurken
  • 2 große Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Paprikapulver
  • 1 Prise Pfeffer
  • BBQ Soße
  • Senf/Ketchup
  • Balsamico Essig/Sojasoße
  • Sonnenblumenöl zum Braten

 

ZUBEREITUNG:

Soja Medallions ca. 25 Minuten in einen großen Topf mit heißem Wasser bedecken. Dazu eine Zwiebel in feine Streifen schneiden, Knoblauchzehen feinhacken und Paprikapulver, Salz, Pfeffer und einen Schuss Balsamico Essig (oder Sojasoße) hinzugeben und ziehen lassen.

Währenddessen die Gemüse-Beläge nach Belieben vorbereiten. Tomaten, Gurken, Zwiebeln in Scheiben schneiden. Brötchen halbieren.

Die eingelegten, mittlerweile weichen Soja Medallions werden von dem eingesogenen Wasser nun vorsichtig mit den Händen etwas ausgepresst und in eine Pfanne mit Sonnenblumenöl angebraten (das Öl nicht zu heiß werden lassen). Auf einer Seite werden zwischendurch die Medallions mit BBQ Soße eingestrichen und ein paar mal gewendet, sodass sie auf beiden Seiten mit der BBQ Soße bestrichen sind und bis zur gewünschten Bräune anbraten. Noch leckerer sind sie, wenn man die eingelegten Zwiebelstreifen und den Knoblauch mit anbrät.

Anschließend werden alle Zutaten für einen Burger auf versch. Teller verteilt und nach Wunsch belegt. Guten Appetit!

Please leave a Comment